Rund eine Million Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen (LSBTIQ:) über 65 Jahre leben in Deutschland.
Da LSBTIQ:-Seniorinnen und Senioren seltener eigene Kinder haben und weniger Unterstützung im höheren Alter von Angehörigen erhalten, fürchten sie, dass nicht nur die Selbstständigkeit verloren geht sondern sie auch auf Ablehnung stoßen könnten.
Aus diesem Grund hat die AWO im Rahmen des Modellprojekts „Queer im Alter – Öffnung der Altenhilfeeinrichtungen der AWO für die Zielgruppe LSBTIQ:“ ein Praxishandbuch entwickelt und gemeinsam mit sechs Modellstandorten der AWO umgesetzt. Gefördert wurde das Projekt durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Das komplette Handbuch steht kostenlos als PDF zur Verfügung